Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Schwere Gewitter mit Hagel können heute Leipzig treffen
Leipzig Lokales Schwere Gewitter mit Hagel können heute Leipzig treffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:43 30.05.2018
Blitze über Brandenburg. Am Mittwoch können schwere Gewitter auch die Region Leipzig treffen.
Blitze über Brandenburg. Am Mittwoch können schwere Gewitter auch die Region Leipzig treffen. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Schwere Gewitter mit Starkregen und Hagel könnten am Mittwoch auch Leipzig erreichen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) geht in weiten Teilen Sachsens von einer erhöhten Unwettergefahr aus. Dabei bleibt es schwülwarm. Ab dem Mittag besteht die Gewitter-Gefahr unter anderem für die Stadt und den Kreis Leipzig. 

Die Messestadt liege am Rand eines Hauptgefahrenbereichs, erklärte Meteorologe Florian Engelmann vom DWD auf Anfrage von LVZ.de. "Die Gewitter haben sehr viel Niederschlag im Gepäck", erklärte Engelmann weiter. Die Wetterfront verlagere sich außerdem sehr langsam, deshalb könne es örtlich auch zu Überflutungen kommen. Zudem sei es möglich, dass bei der derzeitigen Wetterlage eine Region von mehreren aufeinanderfolgenden Gewittern getroffen werde. 

Regen kann bis zu 40 Liter pro Quadratmeter niederprasseln, punktuell sogar bis zu 60 Liter. Auch Hagel mit bis zu vier Zentimeter großen Hagelkörnern sei möglich, warnen die Meteorologen. Wer draußen unterwegs ist, muss außerdem mit heftigen Windböen bis zu Sturmstärke rechnen.

Kurze Atempause

Erst in der Nacht zu Donnerstag sollen die Gewitter wieder abklingen. Das ist laut DWD aber nur eine kurze Atempause. Auch in den kommenden Tagen sei immer wieder mit kräftigen Schauern und Gewittern zu rechnen. Die Temperaturen steigen trotzdem auf 24 bis 26 Grad.

Die Unwetter-Prognose gilt außer für die Region Leipzig auch für Chemnitz und Dresden sowie für die Kreise Bautzen, Görlitz, Meißen, Mittelsachsen im Tiefland, Nordsachsen, die Sächsische Schweiz, Osterzgebirge und ostelbisches Bergland.

lyn

30.05.2018
02.06.2018
29.05.2018