Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales So geht es mit dem Markt am Sportforum in Leipzig weiter
Leipzig Lokales So geht es mit dem Markt am Sportforum in Leipzig weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:25 19.02.2019
Der Wochenmarkt auf dem Parkplatz in der Jahnallee am Sportforum hat in Leipzig eine lange Tradition. (Archivbild)
Der Wochenmarkt auf dem Parkplatz in der Jahnallee am Sportforum hat in Leipzig eine lange Tradition. (Archivbild) Quelle: Kempner
Anzeige
Leipzig

Gute Nachricht für alle Leipziger Marktgänger: Anfang März wird der Verbrauchermarkt am Sportforum fortgesetzt – mit neuem Konzept. Neben den Ständen der Lebensmittelhändler finde sich zukünftig auch ein Trödelmarkt, sagte der neue Betreiber André Hansen zu LVZ.de.

„Trotzdem bleibt erstmal alles, wie es war“, verspricht er. Obst, Gemüse, Käse & Co. würden weiterhin feilgeboten. Etwa 90 Prozent der Händler des früheren Verbrauchermarkts seien mit von der Partie. Zusätzlich könnten ab 2. März auch private Verkäufer auf einer separaten Fläche trödeln.

Vertrag für zehn Jahre

Hansen, der bisher Märkte in Hessen und Berlin organisiert, habe aus den Medien vom Ausscheiden des früheren Betreibers Matthias Seifert erfahren. Anschließend bewarb er sich bei der Arena-Betreibergesellschaft ZSL, der die Fläche vor der Red Bull Arena gehört, und bekam den Zuschlag.

„Wir haben einen Vertrag für zehn Jahre unterschrieben“, so Hansen. Interesse an der Region habe er auch, weil er nach der Wende schon einmal Märkte in Leipzig und Halle betrieben hatte. Nach einer Änderung der Sonn- und Feiertagsgesetze zog er damals allerdings mit seinem Markt in die Hauptstadt.

Tradition seit 1990

Auch der Verbrauchermarkt an der Jahnallee hat eine lange Tradition, es gibt ihn bereits seit 1990. Im Dezember vergangenen Jahres teilte der langjährige Betreiber Seifert jedoch mit, der Markt könne wegen Bauarbeiten vorerst nicht stattfinden. Vor allem die Händler waren verunsichert, sammelten Unterschriften für den Erhalt des Marktes.

Schließlich wurde ein neuer Betreiber gesucht – und mit Hansen gefunden. Zukünftig sollen der Wochen- und der Trödelmarkt immer samstags zwischen 8 und 15 Uhr stattfinden – außer RB Leipzig hat ein Heimspiel im Stadion.

Die nächsten geplanten Termine sind 2., 16. und 23. März sowie 6. und 20. April. Nachzulesen sind alle Markttage auch auf der Internetseite markt-am-sportforum.de.

Von Josephine Heinze