Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales So schlecht geht es Leipzigs Fließgewässern
Leipzig Lokales So schlecht geht es Leipzigs Fließgewässern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 24.11.2019
Die nördliche Rietzschke gehört in Leipzig zu dem knapp 200 Kilometer langen Gewässernetz zweiter Ordnung. Das Rathaus setzt sich dafür ein, im Großraum Leipzig die Pflege dieser kleinen Gewässer zu verbessern, um deren ökologische Qualität anzuheben. Quelle: André Kempner
Leipzig

Um die Fließgewässer in und um Leipzig steht es nicht zum Besten. Gemessen an der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) der Europäischen Union (EU)...