Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Steffen Schroeders letzter Auftritt in der Serie „Soko Leipzig“
Leipzig Lokales

"Soko Leipzig": Steffen Schroeders letzter Auftritt als Tom Kowalski

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 24.09.2021
Steffen Schroeder (links) hat heute seinen letzten Auftritt bei der Soko Leipzig.
Steffen Schroeder (links) hat heute seinen letzten Auftritt bei der Soko Leipzig. Quelle: Sebastian Willnow/dpa
Anzeige
Leipzig/Berlin

Schauspieler Steffen Schroeder ist an diesem Freitag (21.15 Uhr) zum letzten Mal in dem ZDF-Krimi „SOKO Leipzig“ zu sehen. Als Tom Kowalski war er fast zehn Jahre Teil der Reihe und spielte in mehr als 150 Folgen mit, wie eine PR-Sprecherin der Serie am Donnerstag mitteilte. Sein Nachfolger steht auch schon fest: Johannes Hendrik Langer wird als Moritz Brenner im November zum SOKO-Team stoßen. Unheilschwanger heißt die Episode an diesem Freitag dann auch „Kowalskis Entscheidung“.

Von RND/dpa