Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Baustellen und Sperrungen: Das kommt ab Montag auf die Leipziger zu
Leipzig Lokales

Sperrungen und Umleitungen: Hier wird ab Montag in Leipzig gebaut

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 10.01.2021
Ab dem 11. Januar wird in einem Abschnitt der Windmühlenstraße gebaut. Autofahrer müssen die Umleitung über die Grünewaldstraße nehmen. Quelle: Kempner
Anzeige
Leipzig

Welche neuen Baustellen kommen in den nächsten Tagen auf Leipzig zu? Hier die wichtigsten aktuellen Einschränkungen:

Windmühlenstraße zwischen Grünewaldstraße und Wilhelm-Leuschner-Platz: Ab Montag, 11. Januar, wird dieser Abschnitt in Richtung Wilhelm-Leuschner-Platz voll gesperrt. Grund: Arbeiten an der Bahnstrom-Leitung. Der Verkehr wird über Grünewaldstraße/Roßplatz und Wilhelm-Leuschner-Platz umgeleitet. Die Sperrung dauert bis 30. April.

Anzeige

Emil-Fuchs-Straße zwischen Lortzingstraße und Pfaffendorfer Straße: Wegen der Einrichtung eines Trinkwasser-Hausanschlusses muss zwischen Montag, 11. Januar, und 22. Januar die Straße in Richtung Waldstraße halbseitig gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über Gerberstraße, Tröndlinring, Ranstädter Steinweg, Jahnallee, Waldstraße.

Essener Straße zwischen Friedrichshafner und Mockauer Straße: Arbeiten an der Stromtrasse erfordern zwischen Montag, 11. Januar, und 12. Februar eine Sperrung in Richtung Mockauer Straße. Der Verkehr wird über Friedrichshafner und Mockauer Straße (Bauabschnitt zwischen Lermontow- und Tschernyschewskistraße) umgeleitet.

Ferdinand-Rhode-Straße zwischen Robert-Schumann- und Haydnstraße: Wegen eines Gebäudeneubaus muss von Montag, 11. Januar, bis 22. Januar der Gehweg gesperrt und die Parkordnung verändert werden.

Hermann-Liebmann-Straße zwischen Rabet und Bergstraße: Dieser Abschnitt ist von Montag, 11. Januar, bis 29. Januar komplett dicht. Grund dafür ist der Rückbau eines Abwasserschachtes.

Lessingstraße zwischen Naundörfchen und Thomasiusstraße: Vom 11. Januar bis 12. Februar wird aufgrund von Kabelarbeiten die Fahrbahn schmaler.

Scharnhorststraße 9: Aufgrund eines Hausbaus gibt es zwischen Montag, 11. Januar, und 31. März Behinderungen.

Theklaer Straße zwischen Heiterblick- und Braunstraße: Dieser Abschnitt wird wegen der Verlegung einer Leitung vom 11. bis 30. Januar voll gesperrt. Die Umleitung führt über Heiterblick- und Braunstraße.

Theklaer Straße zwischen Heiterblick- und Lazarusstraße: Und in diesem Bereich wird vom 13. bis 22. Januar eine halbseitige Sperrung erforderlich. Der Verkehr wird an der Baustelle vorbeigeführt.

Zweinaundorfer Straße: Von Montag, 11. Januar, bis 15. Januar erfordern Arbeiten an einer Brücke eine Vollsperrung. Die Umleitung führt stadteinwärts über die Sommerfelder Straße; stadtauswärts geht es über Oststraße/Am Güterring.

Zöllnerweg: Von Montag, 11. Januar, bis 22. Januar gibt es eine halbseitige Sperrung in Richtung Waldstraße. Die Umleitung erfolgt über Gerberstraße, Tröndlinring, Ranstädter Steinweg, Jahnallee und Waldstraße. Grund: Ampelbau.

Quelle: Verkehrs- und Tiefbauamt/Stadt Leipzig

Von S. K.