Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Stadt Leipzig bietet Beratung bei Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen an
Leipzig Lokales Stadt Leipzig bietet Beratung bei Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:57 03.04.2012
Ausländische Abschlüsse, zum Beispiel in Heilberufen, können nun auch in Deutschland anerkannt werden. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Grundage der Initiative ist das von Bundesarbeits- und Bundesbildungsministerium ins Leben gerufene "Netzwerk IQ".

Die nächsten Termine sind am 11. April und 9. Mai in der Friedrich-Ebert-Straße 19a, teilte das Leipziger Referat für Integration am Dienstag mit. Dessen Leiter, Stojan Gugutschkow, sieht die Beratungsstellen gut gerüstet. Schon seit Februar bereite man die Mitarbeiter darauf vor.

Anzeige

Ausländische Mitbürger hatten in der Vergangenheit oft dass Problem, dass ihre Berufsabschlüsse in Deutschland nicht anerkannt worden sind. Mit dem sogenannten Anerkennungsgesetz können Betroffene nun die Gleichwertigkeit ihrer Qualifikation feststellen lassen. Bislang ist die Prüfung bei 350 Ausbildungsberufen und 150 reglementierten Berufen möglich, zum Beispiel für Ärzte und Handwerksmeister.

Einige weitere Berufe wie Erzieher, Lehrer und Ingenieure sind von der Regelung bislang noch nicht erfasst, da die Anerkennung dieser Ländersache ist.

Eine Voranmeldung für die Informationsveranstaltung ist per E-Mail oder telefonisch unter (0351) 43 70 70 40 nötig.

Internet: www.intqua.de

joka