Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Stadt informiert über Parkraumkonzept im Bachviertel und rund um die Jahnallee
Leipzig Lokales Stadt informiert über Parkraumkonzept im Bachviertel und rund um die Jahnallee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
19:06 09.06.2017
Das Verkehrs- und Tiefbauamt lädt am 14. Juni zu einem Infoabend ein, bei dem es um die Verkehrssituation rund um das RB Stadion und die Arena gehen soll. Ein Ingenieursbüro arbeitet derzeit an Parkraumkonzepten. Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Damit Anwohner rund um das RB Stadion und die Arena künftig besser vor Veranstaltungsverkehr und Großaufkommen geschützt werden können, hat das Leipziger Verkehrs- und Tiefbauamt ein Ingenieursbüro damit beauftragt, ein Parkraumkonzept für das Zentrum West zu erarbeiten. Am 14. Juni soll es dazu ab 18 Uhr einen Informationsabend in der Aula der Lessing-Grundschule, Lessingstraße 25-27, geben.

Vertreter der Stadt Leipzig und des Ingenieursbüros werden über die Ergebnisse der Parkraumerhebungen im Bachviertel und im Wohngebiet südlich der Jahnallee zwischen Käthe-Kollwitz-Straße und Friedrich-Ebert-Straße informieren. Dabei soll über die Situation an veranstaltungsfreien Werktagen sowie an Tagen mit Großveranstaltungen gesprochen werden. Gutachter stellen im Anschluss mögliche Maßnahmen vor, die das Viertel vor übermäßigem Besucher- und Veranstaltungsverkehr schützen sollen. Außerdem soll es darum gehen, für Bewohner die Chancen auf einen Stellplatz in der Nähe ihrer Wohnungen zu erhöhen.

Anzeige

Die Stadt weist darauf hin, dass es zur Aula der Lessing-Grundschule keinen barrierefreien Zugang gibt.

LVZ

Anzeige