Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Straßenbahn steht quer auf dem Augustusplatz
Leipzig Lokales Straßenbahn steht quer auf dem Augustusplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:40 07.07.2018
Eine defekte Straßenbahn der Linie 4 blockiert den Augustusplatz. Quelle: LVZ
Anzeige
Leipzig

Die neuen XL-Straßenbahnen machen den Leipziger Verkehrsbetrieben (LVB) zu schaffen. Am Sonnabendmittag blockierte ein Zug der Linie 4 den Augustusplatz. Autofahrer in Richtung Wilhelm-Leuschner-Platz mussten einen Umweg wählen und Straßenbahnen von sieben Linien einfach warten.

Anzeige

Eine Tram der Linie 4 blockiert den Augustusplatz.

Gepostet von LVZ Leipziger Volkszeitung am Samstag, 7. Juli 2018

„Es lag ein technischer Wagenschaden vor“, bestätigte Unternehmenssprecherin Nicole Rühl. Die Blockade habe rund 25 Minuten gedauert. Viele Schaulustige auf dem Weg zum Einkaufsbummel beobachteten den unfreiwilligen Stopp. Mitarbeiter der LVB bekamen die Bahn dann zum Fahren und steuerten sie in die nächste Werkstatt. Um 12.42 Uhr war die Kreuzung wieder frei und kurz danach rollten auch die Straßenbahnen wieder.

Stillstand am Augustusplatz. Quelle: LVZ

Die Wagen des polnischen Herstellers Solaris sind seit einem Jahr im Einsatz. Sie wurden immer wieder von Technik-Pannen ausgebremst. Vor allem die Klimaanlagen bereiteten Probleme, bestätigte LVB-Projektleiter Mario Blumstengel im Interview mit LVZ.de.

Von mro

Anzeige