Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Veranstalter: Touristik & Caravaning schließt erfolgreich ab
Leipzig Lokales Veranstalter: Touristik & Caravaning schließt erfolgreich ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 26.11.2017
Touristik und Caravaning 2017 in Leipzig
Die Veranstalter der Touristik und Caravaning zeigten sich auch 2017 zufrieden mit der Messe in Leipzig. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Die „Touristik & Caravaning“ ist am Sonntag aus Sicht der Veranstalter erfolgreich zu Ende gegangen und hat damit ihre Position unter den Top 3 der einschlägigen Messen gestärkt. Zwar lgen am Abend noch keine genauen Besucherzahlen vor, erklärte Christoph Rénevier, Geschäftsführer der veranstaltenden Fleet Events GmbH. Man gehe davon aus, dass man auf dem Niveau des Vorjahres lande, sagte er zur LVZ.

Die „Touristik & Caravaning“ ist am Sonntag aus Sicht der Veranstalter erfolgreich zu Ende gegangen und hat damit ihre Position unter den Top 3 der einschlägigen Messen gestärkt.

Signifikant verändert habe sich allerdings der Altersdurchschnitt. Dieser sei von 52 auf 47 Jahre gesunken. Gestiegen sei der Anteil der Besucher, die mit einer festen Kaufabsicht auf die Messe gekommen sind - von 41 auf 49 Prozent.

Rénevier zeigte sich voll zufrieden mit dem Verlauf und dem Veranstaltungsort. „Immer mehr Menschen erkennen unsere Messe als Plattform. Der Caravan-Bereich boomt sowieso – aber in Leipzig ganz besonders.“ Das Angebot der Food-Trucks sei gut angenommen worden. Das Einzugsgebiet habe sich vergrößert, es seien Besucher aus Nürnberg, Rostock, Hannover und Berlin registriert worden. Fest steht schon jetzt, dass es 2018 weitergeht.

Auf rund 70.000 Quadratmetern präsentierten sich fünf Tage lang etwa 600 Aussteller. Partnerland waren die Seychellen, Partnerregion der Nationalpark Hohe Tauern im Salzburger Land. Schwerpunkte waren Kreuzfahrten und das Caravaning. Der Markt der Reisemobile fand auf 35.000 Quadratmetern Platz und nahm damit fast 15 Prozent mehr Fläche ein als noch 2016. Im vergangenen Jahr kamen mehr als 60.000 Besucher auf die T&C.

bm