Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Vom Aussterben bedroht: Echte Haarstrang ist Auwaldpflanze des Jahres
Leipzig Lokales Vom Aussterben bedroht: Echte Haarstrang ist Auwaldpflanze des Jahres
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 13.04.2017
Echter Haarstrang im Leipziger Auwald Quelle: Stadt Leipzig
Anzeige
Leipzig

Der stark bedrohte Echte Haarstrang ist die Auwaldpflanze des Jahres. Das gab Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal (Die Linke) am Donnerstag zum Tag des Auwaldes bekannt. In Sachsen kommt die gelb blühende Pflanzenart, die in Stromwäldern wächst, einzig im Leipziger Raum entlang der Elster-Luppe-Aue vor. Wegen des geringen Verbreitungsgebiets gilt der Echte Haarstrang als vom Aussterben bedroht. Bundesweit wird die Art lediglich als gefährdet eingestuft.

Interessierte können sich im Umweltinformationszentrum (UiZ) im Technischen Rathaus über die seltene Pflanze schlau machen. Einen kostenlosen Stoffbeutel mit dem Abbild des Gewächses gibt es obendrauf.

Anzeige

joka