Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Von IPA bis Frühlingsbock: Leipziger Mikrobrauerei lädt zu Hausfest
Leipzig Lokales Von IPA bis Frühlingsbock: Leipziger Mikrobrauerei lädt zu Hausfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
22:52 21.03.2019
Nico Synowzik braut nun sein eigenes Craft Bier in der Hohen Straße in Leipzig. Auf dem Bild Braumeister Nico Synowzik (l.i.B.) und Pieter Rosenlöcher (Mitarbeiter). Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Seit gut einem halben Jahr wird im Leipziger Süden Craft-Bier gebraut – nun läutet die Mikrobrauerei Synde Bräu die Saison mit einem Hausfest ein. Von 12 bis 22 Uhr soll sich am Samstag alles um Hopfen & Co. drehen. Auf dem Programm stehen unter anderem Brauereiführungen und Verkostungen, wie Synde Bräu mitteilte. Außerdem ist Live-Musik geplant.

Angefangen hat alles vor zehn Jahren in der Küche des Gründers Nico Synowzik. Heute werden in der Hohen Straße 13 den Angaben zufolge etwa 40.000 Liter Bier pro Jahr gebraut. Neben Klassikern wie Pils und Dunkelbier zählen auch IPA, Pumpkin Ale oder ein Frühlingsbock zum Sortiment. Insgesamt zehn Sorten Bier sollen beim Hausfest ausgeschenkt werden.

Anzeige
Rundgang durch Leipzigs neue Craft-Bier-Brauerei: Synde Bräu im Leipziger Zentrum-Süd setzt auf handwerklich gebraute, individuelle Biere.

Von jhz

Anzeige