Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Was junge Griechen an Leipzig schätzen
Leipzig Lokales Was junge Griechen an Leipzig schätzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 16.07.2019
Zu Gast bei den Leipziger Freunden: Junge Griechen aus der Partnerstadt Thessaloniki. Quelle: Städtepartnerschaftsverein Leipzig-Thessaloniki
Leipzig/Thessaloniki

Seit einigen Jahren organisiert der Städtepartnerschaftsverein Leipzig-Thessaloniki Praktika in Leipzig für griechische Schülern der Deutschen Schule Thessaloniki. Zehn Mädchen und Jungen haben dieses Jahr mitgemacht. Sie haben in Gastfamilien gewohnt und neben den Unternehmen und Organisationen ihrer Praktikumsplätze auch die Stadt und das Leipziger Lebensgefühl kennengelernt. Konstantina Vezyri war in der LVZ-Lokalredaktion tätig. Sie hat ihre Mitschüler an ihren Arbeitsplätzen besucht.

Gäste aus der Partnerstadt Thessaloniki schätzen gute Organisation, Sauberkeit und wenig Lärm in Leipzig.

Thessaloniki ist mit 325 000 Einwohnern Griechenlands zweitgrößte Stadt. Mit Leipzig gibt es seit 1984 eine offizielle Städtepartnerschaft. Kommendes Jahr soll in Leipzig ein Deutsch-Griechisches Jugendwerk entstehen.

Von Konstantina Vezyri

Die Stadt verteilt ihre Strafzettel seit kurzem mit dem Smartphone. Das ändert die Knöllchen nicht nur äußerlich –Falschparker können künftig ihr Bußgeld schneller und unbürokratischer begleichen.

16.07.2019

Der Freundeskreis „Grassi Museum für Angewandte Kunst“ hat erstmals Künstler auf der Pariser Wirtschaftsmesse für Kunstgewerbe und Design präsentiert.

16.07.2019

Vom 22. Juli bis zum 2. August wird der Gerichtsweg nahe des Leipziger Zentrums halbseitig saniert. Der Straßenbelag soll erneuert werden, bevor größere Schäden entstehen.

16.07.2019