Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Sonnige und warme Tage: Der Spätsommer kommt nach Leipzig
Leipzig Lokales

Wetter in Leipzig: Spätsommer bringt sonnige und warme Tage

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 30.08.2021
Spätsommer im Frühherbst im Johannapark in Leipzig:. Bei Temperaturen um 20 Grad Celsius tanken Jason und Elisabeth aus Leipzig die vielleicht letzten Sonnenstrahlen. (Archivbild)
Spätsommer im Frühherbst im Johannapark in Leipzig:. Bei Temperaturen um 20 Grad Celsius tanken Jason und Elisabeth aus Leipzig die vielleicht letzten Sonnenstrahlen. (Archivbild) Quelle: Andre Kempner
Anzeige
Leipzig

Der Sommer hat sich in Leipzig doch noch nicht ganz verabschiedet: Nach den anhaltenden Regenfällen und schon herbstlichen Temperaturen in den vergangenen Tagen wird es ab Mitte der Woche wieder freundlicher. Tief „Nick“ verabschiedet sich, Hoch „Gaya“ wird sich laut Deutschem Wetterdienst (DWD) dann langsam von Nordwesten durchsetzen und viel Sonnenschein und wärmere Temperaturen in die Messestadt bringen.

Doch zunächst zieht am Montagnachmittag noch ein Regentief über Leipzig. Neben stetigen Regenfällen könnte es auch gewittern. „Es werden Niederschlagsmengen von 10 Litern pro Quadratmeter erwartet“, sagt Cathleen Hickmann vom DWD in Leipzig. Im Laufe des Dienstagvormittags soll der Regen laut aktueller Prognosen nachlassen. Stückchenweise wird sich dann vermehrt die Sonne zeigen.

Leipzig-Update – Der tägliche Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Leipzig und Sachsen täglich gegen 19 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Wetter in Leipzig ab Wochenmitte freundlicher

Ab Mitte der Woche wird es zunehmend freundlicher in Leipzig. Am Mittwoch – dem meteorologischen Herbstanfang – steigen die Temperaturen auf mehr als 20 Grad und die Sonne wird sich mehr und mehr durchsetzen.

Die ersten Septembertage werden noch sommerlicher: Donnerstag und Freitag klettert das Thermometer auf 24 Grad und es bleibt sonnig. Allerdings könne es in den Nächten schon verhältnismäßig kühl werden. „Die Temperaturen sinken nachts auf elf oder zwölf Grad“, so Cathleen Hickmann vom DWD.

Die gute Nachricht nach den starken Regenfällen der letzten Tage: Bis Sonntag bleibt es trocken, es werden keine Niederschläge erwartet. Allerdings zeichnet sich Ende der Woche bereits das nächste Tief ab. Laut DWD könnte auch dieses wieder Regen nach Leipzig bringen.

Von Lilly Günthner