Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Wie die Gewalt nach Connewitz kam
Leipzig Lokales Wie die Gewalt nach Connewitz kam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:48 26.11.2019
Ein heißer Nachmittag im März 1992 im Leipziger Süden. Autonome liefern sich eine Straßenschlacht mit der Polizei. Quelle: LVZ
Leipzig

Am 14. April 1993, 4 Uhr früh: Über Connewitz ist Hubschrauberlärm zu hören. Die Maschine fliegt ungewöhnlich tief und scheint über der Ernestistraß...

Die Leipziger Liberalen gehen mit Marcus Viefeld ins Rennen um den Chefposten im Neuen Rathaus. Der 44-Jährige wurde am Dienstagabend von den FDP-Mitgliedern zum Oberbürgermeister-Kandidaten nominiert.

26.11.2019

Eigentlich ist die Einführung eines neuen Rektors eine protokollarische Angelegenheit. Doch bevor Mark Mietzner am Dienstag die Amtskette der Leipziger HTWK übernahm, sprachen ihm die Redner auffällig häufig Mut zu. Die abgewählte Vorgängerin Gesine Grande erfuhr viel Lob. Mit einer privaten Abschiedsfeier hatte sie der Investitur zuvor den Zungenschlag verpasst.

26.11.2019

Lange vor der Eröffnung standen die ersten Besucher an und wollten eine Moppi-Tasse auf dem Weihnachtsmarkt ergattern. Der ist nun bis zum 23. Dezember geöffnet.

26.11.2019