Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Wie ein 27-Jähriger in Leipzig ein Haus nach dem nächsten renoviert
Leipzig Lokales

Wohnen in Leipzig: Wie ein 27-Jähriger ein Haus nach dem nächsten kauft

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:23 07.04.2021
Julien Palatini in seinem Haus in Makranstädt. Baufällige Häuser wie dieses kauft er günstig auf, um sie zu sanieren und als Eigentumswohnungen zu verkaufen. Seine erste Immobilie kaufte er er schon vor seinem 20. Lebensjahr. Sein Traum ist es, einmal 1000 Einheiten zu besitzen.
Julien Palatini in seinem Haus in Makranstädt. Baufällige Häuser wie dieses kauft er günstig auf, um sie zu sanieren und als Eigentumswohnungen zu verkaufen. Seine erste Immobilie kaufte er er schon vor seinem 20. Lebensjahr. Sein Traum ist es, einmal 1000 Einheiten zu besitzen. Quelle: Nora Börding
Markranstädt

Rumms, noch ein Laster. Dort, wo sich in Markranstädt, westlich von Leipzig, zwei Bundesstraßen küssen, hat Julien Palatini ein Haus gekauft. Der jung...