Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 9° Regenschauer
Leipzig Polizeiticker
Ein Fan von BSG Chemie Leipzig wurde bei einem Auswärtsspiel schwer verletzt. (Symbolbild)

Eine Person ist am Rande eines Fußballspiels zwischen BSG Chemie Leipzig und FSV Union Fürstenwalde am Sonntag schwer verletzt worden. Nach Informationen des Vereins soll der Fan operiert werden.

06:22 Uhr

Leipzig / Polizeiticker

Unfallflucht hat am Samstag ein Mann in der Kärrnerstraße begangen. Zuvor hatte der alkoholisierte Fahrer eine Fahrradfahrerin angefahren.

16.02.2020

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Ein Transporter blockiert in Leipzig-Schleußig einen Radweg. Als sich eine junge Frau darüber beschwert, geht der Autofahrer aggressiv auf sie los. Die Polizei fahndet nach ihm.

15.02.2020

Eine Person ist am Freitagabend an der Leipziger Zentralhaltestelle vor eine Straßenbahn gelaufen und dadurch verletzt worden.

15.02.2020

In der Nacht zu Freitag ist ein 30-Jähriger mit mindestens 100 km/h gegen einen Verkehrsmast in Leipzig gerast. Der Fahrer und zwei Insassen kamen schwer verletzt ins Krankenhaus.

14.02.2020

In Leipzig hat ein Autofahrer am Freitagmorgen einen Radfahrer beim Abbiegen übersehen und angefahren. Der Radler zog sich im Zuge des Zusammenstoßes Kopfverletzungen zu und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

14.02.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Einem jungen Leipziger wird das Urinieren im öffentlichen Raum möglicher Weise teuer zu stehen kommen. Wie die Polizei mitteilte, verrichtetet der 22-Jährige seine Notdurft an einem Polizeifahrzeug.

14.02.2020

Im Leipziger Stadtteil Sellerhausen-Stünz ist in der Nacht zum Freitag ein 19-Jähriger niedergestochen worden. Der Täter konnte flüchten. ein Verdächtiger sitzt inzwischen in Haft und wird vernommen.

14.02.2020

Nach einem Einbruch in ein Leipziger Ärztehaus sind der oder die Täter mit Medikamenten, Bildschirmen und Bargeld verschwunden.

13.02.2020

Nachdem kurz nacheinander zwei Männer am Donnerstagmorgen im Leipziger Westen ausgeraubt worden sind, hat die Polizei kurz darauf einen 25-jährigen Tatverdächtigen festnehmen können.

13.02.2020