Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 13° wolkig
Leipzig Polizeiticker
Der Motorradfahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden (Symbolbild).

Bei einem Überholmanöver ist am Mittwoch ein Auto mit einem Motorrad in Leipzig zusammengestoßen. Der Motorradfahrer kam mit Verletzungen ins Krankenhaus. Gegen den 50-Jährigen Autofahrer wird nun ermittelt.

18.07.2019

Leipzig / Polizeiticker

Unbekannte haben am Donnerstag einen Mann in der Leipziger Innenstadt mit einem Messer bedroht und ausgeraubt. Das 35-jährige Opfer erstattete Anzeige.

18.07.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Die Polizei hat am Mittwoch drei Männer in Leipzig festgenommen. Das Trio hatte mehrere Teile gestohlener Fahrräder in ihrem Auto geladen. Nun müssen sie sich wegen Diebstahls und Hehlerei verantworten.

18.07.2019

Waghalsiger Versuch: Ein Mann hat sich ausgesperrt und wollte über das Dach und den Balkon zurück in seine Wohnung gelangen. Am Ende musste ihn die Feuerwehr retten.

18.07.2019

Ex-AfD-Mann André Poggenburg will ein persönliches Gespräch mit Leipzigs Polizeichef. Es geht um künftige Demos in Connewitz. Doch Torsten Schultze sieht dafür keinen Bedarf.

18.07.2019

Mit einem Fall des „normalen täglichen Wahnsinns auf der Straße“ befasste sich am Mittwoch das Leipziger Landgericht. Ein 37 Jahre alter Autofahrer hatte aus Wut über einen Radfahrer diesen angegriffen. Der Mann stürzte und verletzte sich.

18.07.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Bei einem Arbeitsunfall im Leipziger BMW-Werk ist am Mittwoch ein 22-jähriger Mann ums Leben gekommen. Die Staatsanwaltschaft hat ein sogenanntes Todesermittlungsverfahren eingeleitet.

18.07.2019

In einem Prozess um schweren sexuellen Missbrauch ist der Angeklagte am Mittwoch während der Urteilsverkündung zusammengebrochen. Das Landgericht Leipzig verurteilte ihn daraufhin in Abwesenheit. Begründung: Er habe die Verhandlungsunfähigkeit nur vorgetäuscht. Bereits vor einer Woche war der Mann vom Stuhl gekippt.

17.07.2019

Wegen einer verschärften Gefahrenprognose hat die Stadt Leipzig ihren eigenen Versammlungsbescheid kassiert: Ex-AfD-Mann André Poggenburg und seine AdPM durften wieder nicht nach Connewitz. Am 14. August wollen sie es erneut versuchen.

17.07.2019

Im Leipziger Westen brannte ein leerstehendes Gebäude am S-Bahnhof Plagwitz. Es war Eigentum der Deutschen Bahn. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Brandstiftung.

17.07.2019