Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 4° wolkig
Leipzig Polizeiticker
Ein Feuer wütete in der Nacht auf Schlobachshof und zerstörte einen Großteil der Ställe. Waren Brandstifter am Werk?

Das Feuer im Auenwald war weithin zu sehen: Ein Teil des 100 Jahre alten Schlobachshofs in Leipzig ist in der Nacht zu Samstag bei einem Brand zerstört worden. Betroffen waren die Ställe des einst beliebten Ausflugsziels. Der Ortschaftsrat hatte schon länger vor Brandstiftungen gewarnt.

22.02.2020

Leipzig / Polizeiticker

Ein oder mehrere unbekannte Täter haben sich Zutritt zu einer Pflegeeinrichtung im Stadtteil Reudnitz-Thonberg verschafft und einen im Boden befestigten Tresor entwendet.

17.02.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Ein dreijähriger Junge ist mitsamt Kindersitz am Sonntagnachmittag aus einem fahrenden Auto im Leipziger Osten gefallen. Der Fahrer wollte mit dem verletzten Kind weiterfahren, Zeugen stellten sich ihm jedoch in den Weg und informierten die Polizei.

17.02.2020

Anfang Februar sind auf der A14 zwischen Leipzig und Schkeuditz ein Lastwagen und ein Auto zusammengestoßen. Ein Mann wurde dabei leicht verletzt. Nun bittet die Polizei Zeugen um Hilfe.

17.02.2020

Ein 58-Jähriger hat beim Abbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen. Der Fahrer des Wagens wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

17.02.2020

Im Vorfeld des torlosen Spiels zwischen Union Fürstenwalde und der BSG Chemie Leipzig am Sonntag ist ein Fan der Auswärtsmannschaft verletzt worden. Die Polizei dementiert eine Mitschuld. Was war passiert?

17.02.2020

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Vergangene Woche wurde ein 31 Jahre alter Radfahrer von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls.

17.02.2020

In der Nacht zu Samstag brannte einem 24-Jährigen die Frage auf der Seele, ob er polizeilich gesucht wurde. Also begab er sich zur Bundespolizei in Leipzig. Die Beamten kamen der Beantwortung der Frage gern nach.

17.02.2020

Die Debatte um die Sicherheit in der Stadt kocht zum Jahresbeginn wieder hoch. Der Grund liegt in einer Häufung linksextremistischer Straftaten. Die allgemeine Kriminalitätsentwicklung ist laut Statistik gar nicht so schlecht. Doch seit Jahren gibt es eine Reihe von Kriminalitäts-Hotspots.

17.02.2020

In Anger-Crottendorf ist am Sonntag ein Mieter bei einem Wohnungsbrand verletzt worden. Der 47-Jährige wurde mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.

17.02.2020