Menü
Anmelden
Wetter wolkig
4°/ 1° wolkig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Leipzig / Polizeiticker

Die Polizei beschlagnahmte den Führerschein des Mannes (Symbolbild).

Die Mitarbeiterin eines Leipziger Geschäfts hat am Mittwoch einen betrunkenen Kunden in ein Auto steigen sehen und die Polizei alarmiert. Die Beamten stellten bei dem Mann einen Alkoholwert von 2,14 Promille fest und zogen seinen Führerschein ein.

17:50 Uhr

Bei Verkehrsunfällen in Leipzig wurden am Mittwoch eine 19-Jährige und ein Zwölfjähriger verletzt. Beide waren mit dem Fahrrad unterwegs, als sie von den Autos erfasst wurden.

17:48 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ein brennender Lastwagen hat auf der B2 in Höhe Böhlen Motoröl verloren, in beiden Fahrtrichtungen zieht sich eine große Ölfläche über die Straße. Für Autofahrer gab es kein Durchkommen mehr. Probleme gab es auch mit der Rettungsgasse.

17:32 Uhr

Kommende Woche wird am Bundesverwaltungsgericht das Verbot der Internetplattform „Indymedia-Linksunten“ verhandelt. Die Polizei befürchtet offenbar Attacken auf das Gericht.

18:00 Uhr

In der Nacht zu Donnerstag haben Unbekannte die Polizeiaußenstelle in Leipzig-Plagwitz attackiert. Sechs Fensterscheiben wurden beschädigt.

14:05 Uhr

Am kommenden Mittwoch wird am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig darüber entschieden, ob das Verbot von „linksunten.indymedia“ Bestand hat oder gekippt wird. Wir fassen zusammen, was Sie zum Prozess wissen müssen.

09:38 Uhr

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Als ein Arbeiter mit seiner Rüttelplatte an einer knapp fünf Meter hohen Mauer in Leipzig-Rückmarsdorf Boden verdichtet, stürzt diese ein. Für den verschütteten 46-Jährigen kommt jede Hilfe zu spät. Erst vier Jahre nach der Tragödie gibt es ein rechtskräftiges Urteil gegen den Bauleiter.

08:01 Uhr
Polizeiticker Leipzig

Zollbeamte entdecken kreativen Drogenschmuggel am Leipziger Flughafen - Crystal Meth in Weinflaschen und Klebebandrollen

In Klebebandrollen und Weinflaschen versteckt fanden Beamte vom Hauptzollamt am Donnerstag und Samstag am Flughafen Leipzig-Halle Crystal Meth. So kamen insgesamt 3,5 Kilogramm festes und 1,5 Liter flüssiges Methamphetamin zutage.

22.01.2020

Nachdem ein Autofahrer im Leipziger Stadtteil Schönefeld-Abtnaundorf einem anderen am Dienstagmittag die Vorfahrt nimmt, wird er von diesem verfolgt. Als er sich mehrmals versucht zu entschuldigen, wird er schließlich angegriffen.

22.01.2020

Ein Unbekannter hielt die Mitarbeiter der Rettungsleitstelle in Leipzig durch falsche Notrufe im Minutentakt auf Trab. Er blockierte die Leitung, um die Disponenten zu beleidigen.

22.01.2020

Meistgelesene Artikel / 7 Tage