Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
21°/ 10° Gewitter
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Leipzig / Polizeiticker

Feuerwehreinsatz in der Leipziger Löhrstraße: In der Sparkasse wurde ein verdächtiges Paket gefunden.

Aufregung am Dienstagvormittag in einer Poststelle der Sparkasse. Ein Paket wurde als verdächtig eingestuft – die Feuerwehr rückte in Schutzanzügen an und evakuierte das Gebäude.

12:30 Uhr

Seit September 2017 müssen sich vier Hells Angels am Landgericht Leipzig wegen gemeinschaftlichen Mordes verantworten. Am Dienstag plädierte die Staatsanwaltschaft.

11:45 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Polizeiticker Leipzig

Ermittlungen wegen Brandstiftung - Keller in Leipzig-Grünau in Flammen

Am Montagabend ist in einem Keller in Grünau ein Feuer ausgebrochen – der Rauch zog in mehrere Häuser in der Ringstraße. Verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

12:02 Uhr

In Stahmeln ist es am Montag gegen 15.20 Uhr zu einem schweren Unfall gekommen. Bei dem Versuch eine Straßenbahn zu erreichen wurde eine 46-Jährige von dieser erfasst und verletzt.

10:08 Uhr

Bei der Auseinandersetzung zwischen den verfeindeten Rockerclubs Hells Angels und United Tribunes (UT) im Juni 2016 traf der tödliche Schuss das Oper von hinten. Das sagte ein Rechtsmediziner im Prozess um den Mord in der Leipziger Eisenbahnstraße. Außerdem wurde ein Digitalforensiker gehört, den Verteidiger für befangen halten.

20.05.2019

Ein zwei Monate altes Baby soll so heftig geschüttelt worden sein, dass es lebensbedrohliche Hirnblutungen erlitt. Seit Montag steht deshalb ein 26-Jähriger vor Gericht.

20.05.2019

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Ein Mann ist am Montagnachmittag wegen aggressiven Verhaltens in ein Krankenhaus gebracht worden. Zuvor hatte er Nachbarn in Leipzig-Volkmarsdorf beleidigt und attackiert. Erst vor wenigen Wochen holte ein Spezialeinsatzkommando ihn aus seiner Wohnung.

20.05.2019

Bei einem Einsatz im Leipziger Zentrum sind am Samstagmorgen mehrere Polizisten verletzt worden. Sie wollten einen aggressiven Mann aus seiner Wohnung holen.

20.05.2019

Die Polizei hat am Samstagmittag ein illegales Konzert in einem Leipziger Waldstück unterbunden. Anwohner in Böhlitz-Ehrenberg hatten beobachtet, wie Personen Tontechnik aufbauten.

20.05.2019

Ein Jugendlicher ist am Samstagabend auf dem Heimweg durch Leipzig-Gohlis überfallen worden. Ein anderer Jugendlicher schlug ihn nieder und stahl sein Handy.

20.05.2019

Meistgelesene Artikel / 7 Tage