Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 11° wolkig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Leipzig / Polizeiticker

Prozessauftakt am Landgericht Leipzig: Andreas S. und Heike H. wird schwerer sexueller Missbrauch eines Mädchens angelastet.

Ein Horror-Paar aus Leipzig muss für ein Jahrzehnt ins Gefängnis. Es hatte die kleine Tochter der Frau über mehrere Jahre hinweg schwer sexuell missbraucht, die Verbrechen per Handy gefilmt und die Videos ins Internet gestellt. Der Bundesgerichthof verwarf jetzt die Revision des Mannes gegen das Urteil.

06:03 Uhr

In Leipzig ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Sein Fahrzeug kollidierte mit dem Auto einer Frau, die ihren Abbiegevorgang abbrach und weiter geradeaus fuhr.

24.05.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

In einem Hausflur haben zwei Männer einer Postzustellerin zwei Pakete entrissen. Die Sendungen hatten einen Nachnahmebetrag von mehr als 2000 Euro. Die Leipziger Polizei fahndet nun nach den Tätern.

24.05.2019

Er saß deshalb schon hinter Gittern, aber er kann nicht aufhören: Ein drogenabhängiger Leipziger ist erneut bei Diebstählen in Krankenhäusern erwischt worden. Der 43-Jährige kam in Untersuchungshaft.

24.05.2019

Mitten in der Nacht attackierte eine vierköpfige Gruppe einen 28-Jährigen, schlug ihn, trat auf ihn ein – auch als der Mann schon am Boden lag. Jetzt sucht die Leipziger Polizei mit Videoaufnahmen nach zwei mutmaßlichen Tätern.

24.05.2019

Auf der A38 an der Überfahrt zur A14 ist am Freitagmorgen ein Auto in Brand geraten. Das Dreieck Parthenaue musste teilweise gesperrt werden. Eine Rauchsäule war zu sehen.

24.05.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Ein Vater soll seinen knapp drei Jahre alten Sohn auf eine heiße Herdplatte gesetzt haben, um ihn zu züchtigen. Der Mann muss sich am Amtsgericht Leipzig wegen Misshandlung seines Kindes verantworten. Er bestreitet den Vorwurf.

24.05.2019

Seit Jahren befindet sich die Leipziger Al-Rahman-Moschee auf dem Radar des Verfassungsschutzes. Auch aktuell warnt der Geheimdienst vor einer Radikalisierung der Gläubigen.

24.05.2019

Ende 2015 wurde ein Anschlag auf die Wohnung von Sachsens Justizminister Sebastian Gemkow verübt. Ein bereits Verurteilter beteuert seine Unschuld - weshalb nun ein neuer Prozess aufgerollt wurde. 

23.05.2019

An zwei aufeinanderfolgenden Tagen sind im Leipziger Süden ältere Frauen von Radfahrern ihrer Handtaschen beraubt worden. Bei einem Fall stürzte das Opfer und verletzte sich, beim anderen war die Frau sehbehindert.

23.05.2019

Meistgelesene Artikel / 7 Tage