Menü
Anmelden
Wetter wolkig
14°/ 0° wolkig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Leipzig / Polizeiticker

Von Georg-Schumann-Straße bis Palmengartenwehr: LVZ-Gerichtsreporterin Sabine Kreuz berichtete 25 Jahre lang über Kriminalfälle in Leipzig und hat ihren ganz eigenen Blick auf die Stadt.

Unfall, Unglück, Urteil: Seit Mitte der 1990er-Jahre hat Sabine Kreuz, Redakteurin der Leipziger Volkszeitung, über Tausende Verhandlungen berichtet. Sie betrachtet Leipzig oft mit anderen Augen. Ein Blick zurück.

13:57 Uhr
Anzeige

Am Dienstagabend haben mehrere Menschen eine Polizeistation in Leipzig-Connewitz angegriffen. Sie bewarfen die Dienststelle und weitere Gebäude mit Gegenständen. Mittlerweile hat die „Soko Linx“ die Ermittlungen aufgenommen.

11:30 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ein 28 Jahre alter Mann hat am Montag einen Jugendlichen ohne Vorwarnung zu Boden getreten und Geld verlangt. Er zog jedoch ohne Beute ab und wurde von der Fahrradstaffel der Polizei gefasst.

02.03.2021

Es war akute Überforderung: In einer Mutter-Kind-Einrichtung soll eine Leipzigerin ihr zweieinhalb Monate altes Baby so heftig geschüttelt haben, dass es an den Verletzungen starb. Am Dienstagabend wurde die Frau verurteilt.

02.03.2021

Achtung, Tempokontrollen! Hier stehen die Blitzer des Ordnungsamtes am Mittwoch, dem 3. März.

02.03.2021
Anzeige

Ein Mann wird bei einer Messerstecherei im Leipziger Osten schwer verletzt. Doch im Prozess gegen den mutmaßlichen Täter lässt sich kaum aufklären, was passiert ist. Selbst der Tatort ist fraglich.

02.03.2021

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Der Fall hielt Leipzig einen ganzen Tag lang in Atem: Nach der versuchten Entführung mehrerer Kinder im Oktober in Paunsdorf gehen die Ermittler davon aus, dass der Täter schuldunfähig ist. Er soll daher nicht ins Gefängnis kommen.

02.03.2021

Das Landeskriminalamt ermittelt nach einer Brandstiftung an einem Auto in der Chopinstraße im Leipziger Osten. Hintergrund soll eine politische Motivation für die Tat sein. Bei dem Wagen handelt es sich um ein Fahrzeug einer Immobilienfirma.

02.03.2021

Zwischen dem 22. und 28. Februar haben Beamte der Polizei Leipzig insgesamt 567 Verstöße gegen die sächsische Corona-Schutz-Verordnung registriert. Unter anderem musste eine Feier und eine nicht angemeldete Versammlung aufgelöst werden.

01.03.2021

Eine 31 Jahre alte Frau ist nach einem mutmaßlichen Autorennen auf der A 14 verunglückt. Sie raste in eine Schutzplanke. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

01.03.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage