Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 10.000 Euro Schaden: Unbekannte randalieren im Stadtteilbüro im Leipziger Westen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 10.000 Euro Schaden: Unbekannte randalieren im Stadtteilbüro im Leipziger Westen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:58 23.11.2017
Zwei Unbekannte haben am Stadtteilbüro Leipziger Westen einen Schaden in Höhe von 10.000 Euor angerichtet. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Zwei Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag am Stadtteilbüro Leipziger Westen auf der Karl-Heine-Straße erheblichen Schaden angerichtet: Sie zerstörten zehn Fensterscheiben und schütteten vor der Eingangstür Teer aus. Laut Polizei konnten die Täter fliehen. Der entstandene Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Nach bisherigen Zeugenaussagen soll es sich um zwei Männer im Alter zwischen 20 und 25 Jahren handeln. Einer von beiden soll eine blaue Jacke getragen und eine normale Statur haben.

Anzeige

Zeugen, die weitere Hinweise zur Tat oder zu den Tätern haben, wenden sich bitte an die Kripo auf der Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Telefon (0341) 96 64 66 66.

vm

Anzeige