Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 15-Jährige aus Leipzig wird seit Monaten vermisst
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 15-Jährige aus Leipzig wird seit Monaten vermisst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:58 10.04.2019
Saskia Antonia Gelbe (15) aus Leipzig wird vermisst. Quelle: dpa/Polizei Leipzig
Leipzig

Die Polizei in Leipzig sucht nach einer vermissten 15-Jährigen. Saskia Antonia Gelbe verschwand bereits vor drei Monaten aus einer Betreuungseinrichtung in der Ringstraße in Grünau, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Am 10. Januar wurde die Jugendliche zum letzten Mal gesehen. Seitdem meldete sie sich nur noch unregelmäßig dort und bei ihrem Vater, zuletzt vor gut zwei Wochen.

Saskia Antonia Gelbe ist etwa 1,60 bis 1,65 Meter groß, schlank und hat blonde, glatte, schulterlange Haare sowie grüne Augen. Ihr scheinbares Alter wird mit 15 bis 17 Jahren angegeben. Sie spreche sehr langsam Deutsch und Englisch und sei meistens ungeschminkt, heißt es von der Polizei. Auffällig sei zudem ihre blasse Hautfarbe. Zu ihrer Bekleidung sind keine Details bekannt. Laut Polizei ist die 15-Jährige in sozialen Netzwerken aktiv.

Saskia Antonia Gelbe ist etwa 1,60 bis 1,65 Meter groß. Quelle: Polizei Leipzig

Wer Saskia Antonia Gelbe in den vergangenen Tagen und Wochen gesehen hat oder weiß, wo und bei wem sie sich aufhält, meldet sich im Polizeirevier Südwest, Ratzelstraße 222 in Leipzig (Tel. 0341 / 9460-0).

Mehr Polizeimeldungen aus Leipzig im LVZ-Polizeiticker

Von nöß

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Leipzigs Stadtratswahl am 26. Mai rückt immer näher – und die Nerven mancher Parteigänger liegen offenbar blank. In der Nacht zum Dienstag hat es wieder das Auto eines AfD-Politikers getroffen. Der Schaden liegt bei mindestens 8000 Euro.

09.04.2019

Bei einer Fahrzeugkontrolle auf der A14 bei Leipzig haben Polizisten eine Frau mit einem gefälschten Kennzeichen aufgegriffen. Sie hatte mit Farbe versucht zu verschleiern, dass das Fahrzeug nicht zugelassen sei.

09.04.2019

Am Montag haben sich mehrere Fahrradfahrer bei Stürzen in der Leipziger Innenstadt leicht verletzt. So wurde eine Radfahrerin von einem einparkenden Auto angefahren.

09.04.2019