Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
3°/ -1° stark bewölkt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Leipzig / Polizeiticker

Schilder weisen auf die Waffenverbotszone in der Eisenbahnstraße hin.

Entlang der Leipziger Eisenbahnstraße erstreckt sich Sachsens einzige Waffenverbotszone. Wie groß die Akzeptanz von Anwohnern und Gewerbetreibenden ist, soll nun eine Befragung in Verantwortung der sächsischen Polizeihochschule zeigen.

07:37 Uhr

Ein Duo raubte am Dienstag einer Familie aus Leipzig-Altlindenau den Kater. Die Bewohnerin wurde von den Fremden überwältigt, die das Tier an sich nahmen. Die Polizei vermutet die ursprünglichen Besitzer hinter der Tat.

22.01.2020

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Im Leipziger Westen ist ein 50-Jähriger am Dienstagmorgen von einem Unbekannten beraubt worden. Er soll ihm aus der Straßenbahn gefolgt sein und ihn geschlagen, getreten und beschimpft haben. Letzten Endes klaute er ihm sogar die Zeitung und Brille.

22.01.2020

Nach den Silvesterausschreitungen im Leipziger Süden ist einer der Inhaftierten aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Zwei weitere sitzen vorerst weiter hinter Gittern.

22.01.2020

Eine Straftat wird ausgeschlossen, aber die Hintergründe bleiben rätselhaft: Nach dem Fund eines Toten an einem Radweg am Kulkwitzer See in Leipzig hat die Staatsanwaltschaft weitere Ermittlungen angeordnet.

22.01.2020

Eine Radfahrerin ist am Dienstagabend bei einem Unfall in Leipzig-Lößnig schwer verletzt worden. Als sie die Zwickauer Straße überqueren wollte, wurde sie von einer Straßenbahn erfasst.

21.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Er gaukelte dem Nachbarsjungen Doktor- und andere Spiele vor. Dabei verging sich der Leipziger über zwei Jahre hinweg immer wieder an dem neun bis elf Jahre alten Kind. Er fesselte, missbrauchte und filmte sein Opfer – und spricht nun von „abnormen Neigungen“.

21.01.2020

Seit Monatsbeginn warten drei junge Männer in der Justizvollzugsanstalt in Leipzig auf ihren Gerichtstermin – im Gegensatz zu neun weiteren Beschuldigten, die schon kurz nach den Auseinandersetzungen wieder frei gelassen wurden. Warum die drei Männer noch in Untersuchungshaft sitzen, erklärt Staatsanwalt Ricardo Schulz.

21.01.2020

Ein Radfahrer hat sich am Montagmorgen in der Leipziger Südvorstadt bei einem Unfall verletzt. Ein Autofahrer hatte seine Tür geöffnet, ohne auf den Verkehr zu achten. Jetzt wird wegen dem Verdacht auf fahrlässige Körperverletzung gegen den 51-Jährigen ermittelt.

21.01.2020

Bei einem Feuer in einem Doppelhaus in Leipzig-Mockau war am Montag die Feuerwehr gefordert. Zwei Bewohner hatten den Brand bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. Diese retteten vor Ort eine Katze vor den Flammen. Als Ursache für das Feuer wird ein technischer Defekt vermutet.

21.01.2020

Meistgelesene Artikel / 7 Tage