Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 300.000 Euro Schaden bei Anschlag in Leipzig – und es hätte schlimmer kommen können
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

300.000 Euro Schaden bei Anschlag in Leipzig – und es hätte schlimmer kommen können

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 26.10.2021
Verbrannte und zerstörte Mercedes-Fahrzeuge auf dem Gelände vom Autohaus in der Richard-Lehmann-Straße in Leipzig, die nach dem Löscheinsatz umgesetzt wurden: Der Schaden wird auf rund 300 000 Euro beziffert.
Verbrannte und zerstörte Mercedes-Fahrzeuge auf dem Gelände vom Autohaus in der Richard-Lehmann-Straße in Leipzig, die nach dem Löscheinsatz umgesetzt wurden: Der Schaden wird auf rund 300 000 Euro beziffert. Quelle: André Kempner
Leipzig

Mindestens 300.000 Euro Schaden entstand bei dem Brandanschlag auf die Mercedes-Niederlassung in der Leipziger Richard-Lehmann-Straße. Doch nach LVZ-I...