Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 67-Jährige bei Unfall schwer am Fuß verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 67-Jährige bei Unfall schwer am Fuß verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 25.04.2019
Eine 67-jährige Radfahrerin wurde bei einem Unfall in Leipzig verletzt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Leipzig

Eine 67-jährige Radfahrerin hat bei einem Verkehrsunfall am Thomaskirchhof eine schwere Fußverletzung erlitten. Laut Polizei ereignete sich der Vorfall am Mittwoch gegen elf Uhr an der Kreuzung zur Thomasgasse/Klostergasse.

Eine 60-jährige Autofahrerin fuhr den Thomaskirchhof entlang und wollte nach links in Richtung Dittrichring abbiegen. Dabei stieß sie mit der Radfahrerin zusammen, die stürzte und sich am Fuß verletzte. Sie kam ins Krankenhaus.

Gegen die Autofahrerin wurden Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall eingeleitet.

Von fbu

Polizeiaufgebot im Clara-Zetkin-Park: Auf der Sachsenbrücke hat ein Mann eine Frau erst verfolgt und dann mit einem Messer angegriffen. Wieso der 34-Jährige zustach, ist noch unklar. Die Einsatzkräfte sicherten Spuren.

26.04.2019

Eine 15-jährige Fußgängerin hat beim Überqueren einer Straße in Connewitz eine Busfahrerin zu einer Notbremsung gezwungen. Mehrere Fahrgäste wurden leicht und eine 77-Jährige schwer verletzt.

25.04.2019

Zwei Männer lieferten sich vor einem Dönerladen in Leipzig eine körperliche Auseinandersetzung. Beide wurden mit Platzwunden und Schnittverletzungen in Krankenhäuser gebracht.

25.04.2019