Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 88-Jährige zerkratzt Autos in Leipzig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 88-Jährige zerkratzt Autos in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:45 11.09.2019
Die 88-Jährige wird in einem Leipziger Pflegeheim betreut (Symbolfoto). Quelle: dpa
Leipzig

Eine 88-jährige Rentnerin hat am Dienstagnachmittag mehrere Autos auf der Hedwig-Burgheim-Straße in Leipzig mit einem Schlüssel beschädigt. Die Rentnerin wurde dabei beobachtete, wie sie gegen 15.30 Uhr die Motorhauben und Türen der Wagen zerkratzte. Wie die Polizei mitteilte, richtete die Frau dabei einen Schaden im fünfstelligen Bereich an. Wie sich herausstellte, gehört die Frau in ein nahegelegenes Pflegeheim, da sie unter einer psychischen Erkrankung leidet. 

ebu

Der vermisste 35-Jährige, der seit Anfang September mit einem öffentlichen Fahndungsaufruf gesucht wurde, ist mehrfach gesichtet worden. Anscheinend hat er seine Wohnung aus freien Stücken verlassen und war auch nicht ernsthaft in Gefahr. 

19:20 Uhr

Am Mittwochmorgen ist es auf der A14 Richtung Magdeburg zwischen Sachsen und Sachsen-Anhalt zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein 55-jähriger Fahrer eines Kleintransporters war mit voller Geschwindigkeit auf einen Lkw aufgefahren.

14:33 Uhr

Teilweise vermummte Polizeikräfte durchsuchten am Mittwochvormittag eine Shisha-Bar in der Leipziger Jahnallee. Jetzt wurde bekannt: Es geht um Ermittlungen in der Drogenszene.

14:22 Uhr