Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auto stößt mit Straßenbahn auf Prager Straße in Leipzig zusammen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auto stößt mit Straßenbahn auf Prager Straße in Leipzig zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:34 27.05.2019
Unfall am Morgen des 27. Mai in der Prager Straße. Ein Auto kollidierte mit einer Straßenbahn. Quelle: Eric Pannier / Einsatzfahrten Leipzig
Leipzig

Glück im Unglück hatte ein Autofahrer am Montagmorgen, als er gegen 9.45 Uhr mit einer Straßenbahn kollidierte. Gegen 9.45 stieß der Pkw auf der Prager Straße in Höhe der Stephanstraße mit einer stadteinwärts fahrenden Tram zusammen.

Unfall auf der Prager Straße in Leipzig am Morgen des 27. Mai 2019

Wie eine Polizeisprecherin sagte, war der 26 Jahre alte Autofahrer stadtauswärts unterwegs und wollte auf einer Sperrfläche wenden, übersah dabei jedoch die Straßenbahn. Infolgedessen kam es zum Unfall. Der Pkw-Fahrer wurde dabei eingeklemmt, aber nicht verletzt. Auch in der Straßenbahn kam es unter den Gästen zu keinerlei Verletzungen.

Die Prager Straße war eine Stunde lang gesperrt. Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von 30.000 Euro, die Schäden an der Bahn bemessen sich auf etwa 200 Euro.

Von CN

Ein Kneipenbesuch hat am Samstag im Leipziger Stadtteil Lindenau ein böses Ende für einen Mann genommen. Er wurde gegen 23.15 Uhr von unbekannten Tätern überfallen und ausgeraubt.

26.05.2019

Ein Horror-Paar aus Leipzig muss für ein Jahrzehnt ins Gefängnis. Es hatte die kleine Tochter der Frau über mehrere Jahre hinweg schwer sexuell missbraucht, die Verbrechen per Handy gefilmt und die Videos ins Internet gestellt. Der Bundesgerichthof verwarf jetzt die Revision des Mannes gegen das Urteil.

25.05.2019

In Leipzig ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Sein Fahrzeug kollidierte mit dem Auto einer Frau, die ihren Abbiegevorgang abbrach und weiter geradeaus fuhr.

24.05.2019