Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auto überschlägt sich auf B2 Richtung Leipzig – mehrstündige Sperrung
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auto überschlägt sich auf B2 Richtung Leipzig – mehrstündige Sperrung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:57 18.01.2019
Ein 92-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagabend auf der B2 in Höhe Markkleeberg von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto überschlug sich und verursachte so eine zweistündige Sperrung.
Ein 92-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagabend auf der B2 in Höhe Markkleeberg von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto überschlug sich und verursachte so eine zweistündige Sperrung. Quelle: NEWS5
Anzeige
Markkleeberg

Ein Autofahrer hat am Donnerstagabend in Höhe Markkleeberg für eine mehrstündige Sperrung der Bundesstraße 2 gesorgt. Der 92-Jährige war nach Polizeiangaben gegen 19.20 Uhr in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und mit dem rechten Vorderrad auf eine Leitplanke gefahren. Daraufhin überschlug sich sein Wagen und blieb auf dem Dach liegen.

Ein 92-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagabend auf der B2 in Höhe Markkleeberg von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto überschlug sich und verursachte so eine zweistündige Sperrung. Quelle: NEWS5

Der Fahrer blieb unverletzt, am Auto entstand jedoch ein Totalschaden. Die B2 blieb in Richtung Leipzig bis 21.30 Uhr gesperrt, der Verkehr staute sich bis zur Autobahn 38 zurück.

von CN