Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auto überschlägt sich beim Abbiegen in Leipzig-Schleußig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auto überschlägt sich beim Abbiegen in Leipzig-Schleußig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
08:31 16.03.2020
Unfall in der Industriestraße / Ecke Könneritzstraße am 15.03.2020 in Leipzig (Sachsen). Nach einem Unfall liegt ein Fahrzeug auf dem Autodach Quelle: LVZ
Anzeige
Leipzig

Bei einem schweren Autounfall in Leipzig-Schleußig sind am Sonntagabend zwei Personen leicht verletzt worden. Das teilte die Polizei Leipzig auf Nachfrage von LVZ.de mit. Demnach bog der PKW gegen 19.30 Uhr von der Könneritzstraße in die Industriestraße ein. Aus noch ungeklärter Ursache überschlug sich der Wagen und landete auf dem Dach. Dabei wurden die beiden Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Zwei parkende Autos wurden beschädigt.

Wie sich herausstellte, stand der Fahrer unter Alkoholeinfluss. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Leipziger Feuerwehr war mit Kräften aus drei Feuerwachen vor Ort im Einsatz. Bis zum Abend war die Unfallstelle beräumt. Es entstand ein Schaden im mittleren fünfstelligen Bereich.

Von joka

Im Leipziger Osten ist am frühen Sonntagabend eine Person tot aufgefunden worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Leichnam auf einem Areal in der Nähe der Rosa-Luxemburg-Straße gefunden.

15.03.2020

Bei einem Verkehrsunfall in Leipzig-Connewitz sind am Samstagnachmittag zwei Personen leicht verletzt worden. Ein Fahrzeug wurde unter einer Leitplanke eingeklemmt.

14.03.2020

Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung: Auf einem Firmengelände im Leipziger Westen sind am Freitagabend unter anderem zwei Autos in Flammen aufgegangen.

14.03.2020