Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Autobahnpolizisten entdecken gefälschtes Kennzeichen bei Leipzig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Autobahnpolizisten entdecken gefälschtes Kennzeichen bei Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 09.04.2019
Quelle: dpa
Leipzig

Auf der A14 ist am Freitagmorgen eine 60-jährige Autofahrerin mit einem gefälschten Kennzeichen erwischt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, fiel zwei Beamten gegen 4.15 Uhr das Auto wegen der seltsamen Farben auf dem Nummernschild auf.

Bei einer Kontrolle auf dem Rastplatz Mühlberg stellten sie fest, dass das ehemals in Halle gemeldete Fahrzeug weder zugelassen noch TÜV-geprüft war. Die Autofahrerin hatte stattdessen farbige Ringe auf das Blech gemalt und die Saisonkennzeichen mit Weiß übertüncht. Gegen die 60-Jährige wird nun wegen Urkundenfälschung und Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetzt ermittelt.

thiko

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montag haben sich mehrere Fahrradfahrer bei Stürzen in der Leipziger Innenstadt leicht verletzt. So wurde eine Radfahrerin von einem einparkenden Auto angefahren.

09.04.2019

In der Nacht zum Montag sind Diebe in einen Kleingartenverein in Leipzig-Paunsdorf eingedrungen und haben mehrere Lauben angezündet. Vermutlich waren sie auf der Suche nach Wertgegenständen.

09.04.2019

Sie mussten sich übergeben, waren apathisch und nicht mehr ansprechbar: Sieben Kleinkinder litten nach dem Frühstück in einer Leipziger Kita plötzlich an heftigen Beschwerden. Es besteht der Verdacht, dass das Essen verdorben war.

09.04.2019