Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Autofahrer fährt Radler in Leipzig an und flieht
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Autofahrer fährt Radler in Leipzig an und flieht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:09 20.07.2018
Autofahrer fährt Radler in Leipzig an und flieht
Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Im Leipziger Stadtteil Neuschönefeld ist ein Fahrradfahrer angefahren und verletzt worden. Laut Polizei war der Radfahrer kurz vor 17 Uhr am Donnerstag auf der Kreuzstraße unterwegs und wollte gerade die Gabelsberger Straße überqueren. Dabei übersah der 29-Jährige ein von rechts kommendes Auto, das vorfahrtsberechtigt war. Es kam daraufhin zum Zusammenstoß.

Der Autofahrer hielt kurz an, dann fuhr er mit hoher Geschwindigkeit weiter, ohne nach dem gestürzten Radfahrer zu sehen. Der Fahrradfahrer wurde nach dem Unfall ohnmächtig und später zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Zeugen konnten das Nummernschild notieren, sodass die Polizei nun nach dem Halter des Wagens sucht.

Am Mittag des gleichen Tages kam es in der Georg-Schumann-Straße zu einem ähnlichen Unfall: Ein 30-jähriger Fahrradfahrer wollte von einem Parkplatz fahren und missachtete die Vorfahrt eines herannahenden Autofahrers, der nicht mehr bremsen konnte.

Der 30-jährige fiel auf die Windschutzscheibe und wurde auf die Straße geschleudert. Er verletzte sich dabei jedoch nur leicht. Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf 2000 Euro geschätzt.

thiko