Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Autofahrer öffnet Tür und verletzt Radfahrer in Leipziger Südvorstadt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Autofahrer öffnet Tür und verletzt Radfahrer in Leipziger Südvorstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:06 21.01.2020
Ein Radfahrer ist in der Leipziger Südvorstadt bei einem Unfall gestürzt. (Symbolbild)
Ein Radfahrer ist in der Leipziger Südvorstadt bei einem Unfall gestürzt. (Symbolbild) Quelle: Patrick Seeger/dpa
Anzeige
Leipzig

Ein Radfahrer ist am Montag nach einem Zusammenstoß in der Leipziger Südvorstadt verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der 30-jähriger am Morgen in der Alfred-Kästner-Straße in östlicher Richtung unterwegs und überquerte kurz vor 8 Uhr die Brandvorwerkstraße.

Kurz danach wollte ein 51-jähriger Mann aus dem Auto aussteigen. Beim Öffnen der Tür achtete er jedoch nicht auf den nachfolgenden Verkehr und den herannahenden Radler. Der 30-Jährige schaffte es nicht mehr zu bremsen und fuhr gegen die Tür.

Bei dem Sturz zog er sich mehrere Verletzungen zu. Gegen den 51-Jährigen laufen nun Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung.

Zum Weiterlesen: Wohnhaus-Brand in Leipzig-Mockau: Feuerwehr rettet Katze

Von tsa