Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 79-jähriger Radler wird bei Sturz über Autotür schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Autofahrer steigt achtlos aus - 79-jähriger Radler wird bei Sturz über Autotür schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 20.08.2020
Archivbild Quelle: Marijan Murat/dpa/dpa-tmn
Anzeige
Leipzig

Ein Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto im Leipziger Westen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der 79-jährige Radfahrer am Mittwoch gegen 11 Uhr auf der Alten Dorfstraße im Leipziger Stadtteil Burghausen-Rückmarsdorf unterwegs, als der Unfall passierte. Ein 38-Jähriger hatte sein Fahrzeug am Straßenrand geparkt. Als dieser ohne zu Schauen aus dem Wagen stieg, stieß der Radler gegen die Fahrzeugtür und stürzte. Dabei zog er sich schwere Kopfverletzungen zu. Rettungskräfte brachten den Senior zur Behandlung in ein Krankenhaus.

Gegen den 38-Jährigen wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. An Auto und Fahrrad entstand ein Sachschaden in Höhe von 1100 Euro.

Von joka