Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Autofahrer verursacht Unfall, fährt gegen Hauswand und flüchtet zu Fuß
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Autofahrer verursacht Unfall, fährt gegen Hauswand und flüchtet zu Fuß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:55 13.01.2017
Blaulicht
Am Donnerstag hat der Fahrer eines Kombis in Leipzig-Grünau einen Unfall verursacht und Fahrerflucht begangen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Am Donnerstagabend hat der Fahrer eines Kombis in Leipzig-Grünau einen Unfall verursacht und Fahrerflucht begangen. Die Polizei teilte mit, dass der Mann auf der Ludwigsburger Straße stadteinwärts fuhr, als er die Vorfahrt eines 38-Jährigen missachtete und mit ihm zusammenstieß. Der Kombi-Fahrer setzte zurück und fuhr mit seinem Wagen gegen eine Hauswand.

Daraufhin stieg er aus und flüchtete zu Fuß. Der 38-Jährige rief umgehend die Polizei, die mit einem Fährtenhund nach dem Mann suchte. Bei der Offenburger Straße verlor sich allerdings die Spur. Der ermittelte Halter des Wagens wohnt in Thüringen. Ob er auch der Unfallfahrer war, ist noch unklar. Die Ermittlungen dauern noch an. An den Autos und an der Hausfassade entstanden Schäden in Höhe von 13.000 Euro.

koku