Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Autotür geöffnet: Radfahrerin mit Kinderanhänger im Leipziger Osten übersehen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Autotür geöffnet: Radfahrerin mit Kinderanhänger im Leipziger Osten übersehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 24.04.2019
Eine 26-jährige Fahrradfahrerin wurde bei einem Unfall in Leipzig verletzt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Leipzig

Wegen einer unachtsam geöffneten Autotür ist eine Radfahrerin im Krankenhaus gelandet: Ein 48-jähriger Autofahrer hat am Dienstag gegen 16.20 Uhr auf der Wurzner Straße in Sellerhausen-Stünz den Verkehrsunfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, übersah der Mann beim Aussteigen eine von hinten auf dem Radweg fahrende Fahrradfahrerin.

Beim Öffnen der Autotür stieß diese gegen einen angehängten Fahrradanhänger, in dem sich die fast zweijährige Tochter der 26-jährigen Radfahrerin befand. Durch den Aufprall kippte der Anhänger um, wodurch die Frau vom Fahrrad stürzte. Sie wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Das Mädchen wurde beim Unfall nicht verletzt, kam aber ebenfalls zur Kontrolle in die Klinik.

Gegen den 48-jährigen Autofahrer wird nun wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall ermittelt.

Von fbu

In einer Wohnanlage in Eutritzsch hat es in der dritten Etage starke Rauchentwicklungen gegeben. Der Hausmeister informierte die Einsatzkräfte, nachdem er sich mit einem Feuerlöscher auf die Suche nach der Ursache gemacht hatte.

24.04.2019

Weil er seinen Schlüssel vergessen hatte, wählte ein 21-Jähriger einen unkonventionellen Weg, um die Tür zu öffnen: Mit einem Tritt verschaffte er sich Zugang zu seiner Wohnung und löste einen Polizeieinsatz aus.

24.04.2019

Gleich zwei Mal innerhalb weniger Tage ist ein Wohnhaus in Leipzig-Connewitz Ziel von Sachbeschädigungen geworden. Unbekannten besprühten die Fassade und zwei Autos großflächig mit Farbe. Die Ermittlungsgruppe GEG LE sucht nach Zeugen.

24.04.2019