Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Beim Abschließen: Angestellte von Spielothek in Taucha bei Leipzig überfallen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Beim Abschließen: Angestellte von Spielothek in Taucha bei Leipzig überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 01.07.2019
Eine Spielothek in Taucha ist ausgeraubt worden. Die Täter hatten die Angestellte beim Abschließen abgepasst. Quelle: dpa-Zentralbild
Taucha

Die Spielothek in der Dewitzer Straße in Taucha ist überfallen worden. Die Polizei bittet um Mithilfe und sucht Zeugen.

Wie die Beamten erklärten, geschah der Überfall am Samstagabend gegen 23 Uhr. Sämtliche Gäste hatten die Spielothek bereits verlassen. Die 64-jährige Angestellte hatte bereits alles zusammengeräumt und das Geld im dafür vorgesehenen Schrank hinterlegt. Sie nahm ihre Handtasche und verließ die Spielothek. „Noch während des Verschließens passten dunkle, maskierte Gestalten sie an der Tür ab“, berichtete die Polizei am Montag. Die Täter hätten Bargeld verlangt und dass sie still sei. Die Frau sei in die Spielothek zurückgedrängt worden, wobei ihr die Täter den Mund zuhielten, um Hilferufe zu verhindern.

Opfer wurde bei Überfall leicht verletzt

Die Frau öffnete schließlich den Schrank mit den Einnahmen, aus dem sich die drei Täter das Geld griffen und flüchteten. Laut Polizei erbeuteten die Unbekannten einen niedrigen vierstelligen Betrag.

Die 64-Jährige erlitt bei dem Überfall Schürfwunden an der Nase und am rechten Arm. Außerdem sei ihre Brille auf den Boden gefallen und leicht beschädigt worden, hieß es.

Die Männer seien schlank und relativ groß (1,75 bis 1,85 Meter), junge Leute im Alter zwischen 20 und 25 Jahren gewesen. Die dunkel gekleideten Männer hätten dicke Mützen getragen, sie habe nur die Augen gesehen, sagte die Angestellte.

Die Polizei bittet um Hinweise zum Tatgeschehen, zu den Tätern und ihrem Fluchtfahrzeug unter der Telefonnummer (0341) 96646666 entgegen.

Von -tv

Am Montagnachmittag ist es auf einem Schulgelände in Leipzig-Lößnig zu einem Feuer in einem Anbau gekommen. In dem Gebäudeteil werden aktuell Bauarbeiten durchgeführt. Vier Klassenzimmer mussten geräumt werden.

01.07.2019

Am Montagmorgen gingen bei der Feuerwehr in Leipzig Anrufe von Bürgern wegen eines mysteriösen Brandgeruchs ein. Dieser hing über der ganzen Stadt und teilweise auch dem Umland. Der Deutsche Wetterdienst lieferte die Erklärung.

01.07.2019

Am Sonntag hat sich ein Motorradunfall südlich von Leipzig ereignet. Der Mann stürzte mit seiner Maschine dabei sehr schwer. Wie es zu dem Unfall kam, ist derzeit noch unklar.

01.07.2019