Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Betrüger mit Enkeltrick in Leipzig und Umgebung unterwegs
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Betrüger mit Enkeltrick in Leipzig und Umgebung unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
18:23 08.05.2019
Gleich mehrfach wendeten Unbekannte in und um Leipzig am Dienstag den Enkeltrick an. Quelle: Jan-Philipp Strobel/dpa
Anzeige
Leipzig

Gleich mehrfach haben Betrüger am Dienstagmittag Senioren in Leipzig angerufen und sich als deren Enkelkinder ausgegeben. Dabei forderten die Unbekannten nach einem kurzen Gespräch eine höhere fünfstellige Summe, wie die Polizei berichtete.

Ein Anrufer schlug einer 86-Jährigen direkt einen Treffpunkt zur Übergabe vor. Ein anderer habe einer Frau sogar ein Taxi zur Bank organisieren wollen.

Betrüger forderten 22.000 Euro

In zwei Fällen wollten die Betrüger mit dem sogenannten Enkeltrick an 22.000 Euro kommen. Die Betroffenen aus Gohlis, Wahren, Grünau und Probstheida begriffen, dass es sich um Betrugsversuche handelte und verständigten nach den Telefonaten die Polizei.

Auch in Borna und Nordsachsen wurden den Beamten mehrere solcher Anrufe gemeldet. Insgesamt nahm die Polizei in acht Fällen die Ermittlungen wegen Betrugs auf.

Von ebu

Die Polizei fand Patronenhülsen, Testosteron-Ampullen und eine Pistole: Spezialeinheiten sind gegen vier Verdächtige aus dem Umfeld des Rockerclubs United Tribuns in Leipzig und Taucha vorgegangen.

08.05.2019

Weil ein Autofahrer seine Tür öffnete, musste ein LVB-Bus am Mittwochmorgen eine Vollbremsung in Leipzig-Plagwitz hinlegen. Drei Insassen wurden dabei verletzt. Ein Baby musste in eine Klinik.

08.05.2019

Bei einem Zusammenstoß mit einem LVB-Bus ist am Morgen ein 43-jähriger Radfahrer in Plagwitz verletzt worden. Beim Abbiegen erfasste das Fahrzeug den Mann, der an einer Kreuzung wartete.

08.05.2019