Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Betrunkene beleidigen Ausländer am Leipziger Hauptbahnhof und zeigen Hitlergruß
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Betrunkene beleidigen Ausländer am Leipziger Hauptbahnhof und zeigen Hitlergruß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 28.07.2019
Zwei Männer haben am Leipziger Hauptbahnhof Jugendliche mit ausländerfeindlichen Sprüchen beleidigt. Auch der Hitlergruß wurde gezeigt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Leipzig

Am Leipziger Hauptbahn sind zwei Jugendliche am späten Samstagabend von zwei Männern mit ausländerfeindlichen Parolen beleidigt worden. Dabei hätten die mutmaßlichen Täter auch den Hitlergruß gezeigt, teilte die Leipziger Polizei am Sonntag mit. Der 30- und der 37-Jährige waren Teil einer "stark alkoholisierten Gruppe von Männern", hieß es. Sie haben sich nun unter anderem wegen des Verwendens verfassungsfeindlicher Kennzeichen zu verantworten.

von CN

Bei einem Badeunfall im Kulkwitzer See bei Leipzig ist am Samstagnachmittag ein 38-Jähriger ums Leben gekommen. Der Schwimmer wurde von einer Taucherin gegen 15 Uhr leblos unter Wasser entdeckt.

28.07.2019

Mitten in der Nacht ist die Feuerwehr in den Leipziger Westen ausgerückt. Sie waren wegen einer Explosion zu einem Wohnhaus in Grünau gerufen worden.

27.07.2019

In Leipzig hat am frühen Abend wieder ein Feld gebrannt. Nach fast zwei Stunden hatten die Einsatzkräfte den Brand unter Kontrolle. In den vergangenen Tagen haben sich immer wieder Felder in der Umgebung entzündet.

26.07.2019