Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Betrunkener fährt mit 1,5 Promille in Waschanlage
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Betrunkener fährt mit 1,5 Promille in Waschanlage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 10.04.2019
Noch bevor der Fahrer den Waschvorgang starten konnte, traf die Polizei ein (Symbolbild).
Noch bevor der Fahrer den Waschvorgang starten konnte, traf die Polizei ein (Symbolbild). Quelle: Oliver Berg/ dpa
Anzeige
Leipzig

Ein 50-Jähriger ist am frühen Montagmorgen betrunken in eine Waschanlage in Leipzig-Mölkau gefahren. Der Mann brauchte gleich drei Versuche, um seinen VW Passat in die Waschanlage der Tankstelle zu rangieren, wie die Polizei berichtete. Als der Autofahrer den Waschvorgang starten wollte, waren die Beamten schon eingetroffen.

Wie sich herausstellte, hatte der Mann keinen Führerschein. Er wollte nach eigener Aussage aber gerne mal wieder Auto fahren, was ihm seine Frau aber nie erlaube. Um die Spuren zu vertuschen, habe er das Auto noch waschen müssen. Jetzt muss sich der Mann wegen Alkohols am Steuer und Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Von ebu