Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Dreijährige fällt in Leipzig-Paunsdorf aus dem dritten Stock
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Dreijährige fällt in Leipzig-Paunsdorf aus dem dritten Stock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:44 06.09.2019
Das Mädchen wurde zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Quelle: Lukas Schulze/ dpa
Anzeige
Leipzig

Ein drei Jahre altes Mädchen ist am Freitag gegen 15.30 Uhr vom Balkon der elterlichen Wohnung in der Heiterblickallee in Leipzig-Paunsdorf gefallen. Wie die Polizei auf eine Anfrage der LVZ mitteilt, räumten die Eltern in der Küche Einkäufe aus, während sich das Kind im Wohnzimmer aufhielt. Durch ein Fenster gelangte die Dreijährige auf den Balkon – trotz eines am Rahmen befestigten Fliegengitters.

Dort rückte sie einen Stuhl an die Brüstung, beugte sich darüber und fiel schließlich vom Balkon. Drei Stockwerke stürzte das Mädchen in die Tiefe. Dabei verletzte sie sich, nach jetzigem Stand, dennoch kaum. Laut Polizei wurde ihr Sturz von einem Busch aufgefangen, sodass zunächst nur Kratzer am Rücken und den Beinen festgestellt wurden. Um sicherzugehen, wurde das Mädchen zur Beobachtung in einem Krankenhaus gebracht.

Von hgw

Anzeige