Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Drogen, Alkohol und 30.000 Euro Schaden: 49-Jährige verursacht Unfall
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Drogen, Alkohol und 30.000 Euro Schaden: 49-Jährige verursacht Unfall

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 12.01.2021
Bei einem Unfall in Leipzig-Leutzsch hat eine 49-Jährige am Montag insgesamt 30.000 Euro Schaden verursacht. (Symbol) Quelle: dpa/Stefan Puchner
Anzeige
Leipzig

Eine Frau hat am Montagmittag im Leipziger Stadtteil Leutzsch unter Drogen- und Alkoholeinfluss mehrere Autos beschädigt. Wie die Polizei mitteilte, war die 49-Jährige gegen 12 Uhr in ihrem Pkw auf der Philipp-Reis-Straße unterwegs, als sie die Kontrolle verlor. In der Folge kam es zur Kollision mit zwei stehenden Fahrzeugen.

Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 30.000 Euro. Ein im Nachgang durchgeführter Drogentest reagierte positiv auf Amphetamine. Außerdem wurde bei der Unfallverursacherin ein Alkoholwert von 2,18 Promille festgestellt. Ihr Führerschein wurde eingezogen und die Polizei ermittelt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Von anzi