Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Ehemaliger Mitbewohner bedroht Frau mit Machete
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Ehemaliger Mitbewohner bedroht Frau mit Machete
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 29.11.2019
Der Mann gab an, die Gruppe für Einbrecher gehalten zu haben (Symbolbild). Quelle: Patrick Seeger/dpa
Leipzig

Am Donnerstagabend hat ein 41-Jähriger seine ehemalige Mitbewohnerin und deren Freunde mit einer Machete bedroht. Die 21-jährige Frau hatte bis vor kurzem noch mit dem Mann in einer Wohnung in Leipzig-Kleinzschocher gewohnt und wollte laut Polizei gegen 22.40 Uhr persönliche Gegenstände aus der Dachgeschosswohnung abholen. Weit kam die vierköpfige Gruppe jedoch nicht. Im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses im Kantatenweg kam der 41-jährige Mann der Gruppe bereits entgegen und forderte sie mit der Machete bewaffnet auf, sofort das Haus zu verlassen.

Als die Polizei bei der Wohnung antraf, verhielt sich der Mann kooperativ und gab an, die Gruppe für Einbrecher gehalten zu haben und keinen von ihnen erkannt zu haben. Die Machete wurde von den Beamten eingezogen. Der Mann muss sich nun wegen Bedrohung verantworten.

Von ebu

In Leipzig haben Diebe bei einer 78-jährigen Frau einen fünfstelligen Geldbetrag ergaunert. Die Unbekannten hatten sich bei der Seniorin als Handwerker ausgegeben.

29.11.2019

Am Mittwoch sind bei Autounfällen in Leipzig ein 77-jähriger Fahrradfahrer und eine 36-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt worden. Beide mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden.

28.11.2019

Ein Mann hat am Mittwoch mit einer Holzlatte auf Mitarbeiter der Leipziger Stadtreinigung eingeschlagen. Der Wohnungslose war der Polizei bereits bekannt und wurde vorläufig festgenommen.

28.11.2019