Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher erbeuten Musiktechnik im Wert von 10.000 Euro
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher erbeuten Musiktechnik im Wert von 10.000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:28 14.05.2019
Unbekannte haben in Leipzig Musik-Equipment in Wert von ungefähr 10.000 Euro erbeutet. (Symbolbild) Quelle: picture alliance / dpa
Leipzig

Böse Überraschung in einem fast leer stehenden Mietshaus in Leipzig Zentrum-Südost: Diebe haben sich in der Nacht zu Montag Zugang zum Gebäude verschafft und zahlreiche elektronische Geräte gestohlen. Laut Polizei brachen die Täter in die Wohnung ein, die als einzige noch bewohnt war und von den verbleibenden Mietern gelegentlich als Tonstudio genutzt wurde.

Die Einbrecher erbeuteten Musik-Equipment im Wert von ungefähr 10.000 Euro. Außerdem verschafften sie sich Zutritt zu weiteren Räumen, um an die Musikinstrumente, Spielkonsolen, Fernseher und andere elektronische Geräte zu gelangen. Anschließend konnten sie mit ihrer Beute entkommen.

Die Polizei hat nun die Ermittlungen wegen Diebstahls aufgenommen und eine Vielzahl der elektronischen Geräte zur Fahndung ausgeschrieben.

Von fbu

Sie soll mindestens vier Brände in einem Mietshaus in Grünau gelegt haben: Gegen eine 21-jährige Frau ist jetzt von der Staatsanwaltschaft Anklage erhoben worden.

14.05.2019

Das hätte schlimm enden können: Am Wildpark ist eine riesige Eiche auf den Hauptradweg gekracht. Einfach so. Die Förster sagen: „Das Betreten des Waldes geschieht auf eigene Gefahr...“

14.05.2019

Ein Paar ist am Sonntagabend einem 16-jährigen Angler am Leipziger Elsterwehr zur Hilfe gekommen. Der Jugendliche wurde zuvor von einem Trio attackiert und ausgeraubt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls.

13.05.2019