Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher nehmen Leipziger Firmen ins Visier
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher nehmen Leipziger Firmen ins Visier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 16.07.2019
Zwei Mal sind Einbrecher am vergangenen Wochenende in Leipziger Firmen unterwegs gewesen (Symbolbild). Quelle: Silas Stein/dpa
Leipzig

Am vergangenen Wochenende sind laut Polizei Unbekannte im Leipziger Stadtgebiet in zwei Firmen eingebrochen. Beide Male verschafften sie sich gewaltsam Zutritt zu den Gebäuden, um Geld und Technik zu stehlen.

In der Söllichauer Straße im Norden der Stadt entdeckte ein Mitarbeiter der betroffenen Firma den Einbruch am Montagmorgen. Der unbekannte Täter hatte den Vorraum zum Büro in der ersten Etage aufgebrochen und sich anschließend durch ein Fenster in den Raum gezwängt. Nachdem er die Gegenstände durchsucht hatte, brach er einen Safe aus der Wand und öffnete ihn gewaltsam. Er fand eine dreistellige Summe im mittleren Bereich sowie ein Handy und verschwand mit der Beute.

In der Stephanstraße im Leipziger Zentrum kam es übers Wochenende zu einem weiteren Einbruch in eine Firma. Dort hatte der Einbrecher die Eingangstür ausgehebelt und ebenfalls die Räume durchsucht. Letztendlich entkam er mit drei Laptops im Wert einer mittleren vierstelligen Summe. Die Kriminalpolizei hat für beide Fälle die Ermittlungen wegen des besonders schweren Diebstahls aufgenommen.

Von lcl

Am Nachmittag ist es in der Leipziger Stadtbibliothek zu einem Fehlalarm in einem Belüftungskanal gekommen. Das Gebäude wurde geräumt, doch wenig später konnte die Feuerwehr bereits Entwarnung geben.

16.07.2019

In der Südvorstadt und in Leipzig-Schönefeld sind in der Nacht zum Dienstag Feuerteufel unterwegs gewesen. Ein Wagen wurde durch ein Feuer komplett zerstört, ein zweiter beschädigt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

16.07.2019

Am Montagabend ist ein Autofahrer im Norden Leipzigs von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. Mehrere Rettungskräfte und ein Hubschrauber waren im Einsatz.

16.07.2019