Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher setzen in Leipzig-Rückmarsdorf auf schweres Gerät
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher setzen in Leipzig-Rückmarsdorf auf schweres Gerät
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:08 03.05.2018
Die Einbrecher hebelten die Drachfenster des Einkaufszentrums auf. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

In der Nacht auf Dienstag sind in Leipzig-Rückmarsdorf laut Polizei ungekannte Täter durch aufgehebelte Dachfenster in zwei Läden eines Einkaufszentrums eingebrochen. Außerdem verschafften sie sich im Erdgeschoss Zugang zu einem weiteren Geschäft. Mitarbeiterinnen der zwei Schuhläden und eines Bekleidungsgeschäfts bemerkten die Einbrüche bei ihrem Arbeitsbeginn am Mittwoch.

Um an die mehreren tausend Euro Beute zu gelangen, setzten die Diebe auf schweres Gerät: Sie flexten zwei Tresore auf und durchbrachen die Trockenbauwand zwischen einem Verkaufs- und einem Personalraum. Der genaue Stehl- und Sachschaden ist nicht bekannt. Die Polizei ermittelt wegen besonders schweren Diebstahls.

Von LVZ

Anzeige