Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Erneut Feuer auf Schlobachshof im Leipziger Nordwesten – vermutlich Brandstiftung
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Erneut Feuer auf Schlobachshof im Leipziger Nordwesten – vermutlich Brandstiftung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:40 08.05.2020
Brand auf Schlobachshof am Abend des 8. Mai 2020.
Brand auf Schlobachshof am Abend des 8. Mai 2020. Quelle: Michael Strohmeyer
Anzeige
Leipzig

Auf dem historischen Schlobachshof im Nordwesten Leipzigs ist am späten Freitagabend ein Brand ausgebrochen. Wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte, sei der Notruf kurz vor 20 Uhr eingegangen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes habe entsprechende Hinweise geäußert, zudem brachen später an anderen Stellen weitere Feuer aus.

Mehrere Personen im Bereich seien daraufhin kontrolliert worden, ein mutmaßlicher Täter konnte jedoch nicht ausgemacht werden. Auch der Einsatz eines Fährtenspurhundes blieb ohne Erfolg. Das Feuer konnte bereits nach kurzer Zeit wieder gelöscht werden. Es sei kein größerer Sachschaden entstanden, teilte die Polizei am Samstagmorgen mit.

Bereits Ende Februar hatte das einst beliebte, 100 Jahre alte Ausflugsziel gebrannt. Brand auf Schlobachshof am Abend des 8. Mai 2020. Michael Strohmeyer

Von CN