Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Erneute Brandstiftung in Markranstädt: Mehrfamilienhaus angezündet
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Erneute Brandstiftung in Markranstädt: Mehrfamilienhaus angezündet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 19.12.2019
Am Abend des 18. Dezember musste die Polizei ausrücken: Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.
Am Abend des 18. Dezember musste die Polizei ausrücken: Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Makranstädt

Gegen 23 Uhr kam es am Abend des 18. Dezembers zu einem Brand an einem Mehrfamilienhaus in Makranstädt. Polizei und Feuerwehr wurden von einem Anwohner alarmiert und rückten sofort aus. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. An der Türschwelle konnten die Beamten eine noch unbekannte, feste Substanz finden, vom Täter gibt es bislang noch keine Spur.

Es wurde niemand verletzt

Bis auf einige Brandstellen an der Tür und am Boden des Hauses gab es keine weitere Schäden. Die Polizei musste nicht evakuieren und es wurde auch niemand verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung übernommen. Die Höhe des Sachschadens ist ebenfalls noch nicht bekannt.

Lesen Sie auch

Von RND/win