Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Feuer in alter Baracke in Leipzig-Leutzsch
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Feuer in alter Baracke in Leipzig-Leutzsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:20 09.12.2019
Feuer in alter Baracke in Leipzig-Leutzsch. Quelle: Eric Pannier / Einsatzfahrten Leipzig
Leipzig

Ein arbeitsreicher Tag für die Leipziger Feuerwehr: Nachdem viele Kameraden tagsüber mit dem Einsatzgeschehen rund um die Fliegerbombe bei Dölzig zu tun hatten, rückten die Brandbekämpfer am Montagabend nochmals aus. Laut LVZ-Informationen war in der Philipp-Reis-Straße in Leipzig-Leutzsch ein altes Gebäude nahe der Bahnschienen in Flammen aufgegangen. Der Vorfall ereignete sich gegen 20 Uhr.

Feuer am Montagabend in Leipzig-Leutzsch

Angaben zur möglichen Ursache des Feuers sowie zu eventuell verletzten Personen oder zum entstanden Schaden liegen derzeit nicht vor.

Von CN

Die Bundespolizei in Leipzig nahm am zweiten Adventswochenende mehrere Personen aufgrund verschiedener Delikte fest. Ein Mann griff die Beamten dabei auch an.

09.12.2019

Zurück bleibt ein riesiger Krater: Mit einem lauten Knall wurde am Montagnachmittag eine 250-Kilo-Fliegerbombe auf einem Feld bei Dölzig in die Luft gesprengt. Für hunderte Einsatzkräfte war es ein Kampf gegen die Zeit.

09.12.2019

Am Montagmorgen stießen zwei Fahrer mit ihren Pkws auf der Kreuzung Kiewer Straße und Uranusstraße in Leipzig-Grünau zusammen. Dabei verletzten sich beide Autofahrer und eine Beifahrerin.

09.12.2019