Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Frau zur Hilfe gekommen und von Männern attackiert
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Frau zur Hilfe gekommen und von Männern attackiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
21:45 13.05.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Als er einer Frau am Leipziger Hauptbahnhof zur Hilfe kommen wollte, ist ein 35-Jähriger von mehreren Männern angegriffen worden. Wie die Polizei mitteilte, wartete der Mann am Sonntagabend gegen 21.15 Uhr an der Haltestelle vor dem Hauptbahnhof auf seine Bahn, als er sah, wie eine Frau von einem Mann bedrängt wurde. Als er einschritt, wurde er von dem Mann und weiteren Angreifern, die hinzukamen, mit Schlägen und Tritten attackiert. Dadurch erlitt er Verletzungen im Gesicht. Anschließend verschwanden die Täter.

Der 35-Jährige flüchtete sich in eine Straßenbahn. Da die Angreifer offenbar sein Telefon gestohlen hatten, musste der Tram-Fahrer Polizei und Rettungsdienst verständigen. Nun wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Anzeige

joka

Anzeige