Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Fünf Kinder bei Unfall in LVB-Bus verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Fünf Kinder bei Unfall in LVB-Bus verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 14.06.2019
Quelle: dpa
Leipzig

Bei einem Unfall auf der Prager Straße im Leipziger Zentrum-Südost sind am Donnerstag fünf Kinder verletzt worden. Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 11 Uhr in der Nähe der Alten Messe.

Ein Autofahrer war hier in südöstlicher Richtung unterwegs. Trotz durchgezogener Linie wollte er auf die Linksabbiegerspur in Richtung Naunhof wechseln.

Dabei übersah er einen von hinten kommenden Bus der Linie 74 und es kam zum Zusammenstoß. Durch das unerwartete Bremsen wurden im Bus fünf Kinder im Alter von zehn Jahren – zwei Jungen und drei Mädchen - leicht verletzt.

thiko

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Donnerstagmittag ist ein Mann im Flur eines Leipziger Mehrfamilienhauses in Neustadt-Neuschönefeld von einem Hund gebissen worden.

14.06.2019

Der Angriff von zwei Leipziger Hooligans auf einen senegalesischen Türsteher wurde auf Video aufgezeichnet. Der Sprecher der Disco „Megapark“ auf Mallorca hält es für „Blödsinn“, dass die mutmaßlichen Täter aus einem Alkoholrausch heraus gehandelt haben.

14.06.2019

Wo ist Karsten Bornemann? Seit fast drei Wochen ist der Leipziger nicht mehr gesehen worden. Auch auf Arbeit fehlt der 47-Jährige seitdem – obwohl er als zuverlässig gilt.

14.06.2019