Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 39-Jähriger schlägt mit Stock auf Mann ein
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Hauptbahnhof Leipzig: 39-Jähriger schlägt auf Mann ein - Polizei nimmt 39-Jährigen fest

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 03.12.2020
Der mutmaßliche Täter wurde in der Nähe des Tatorts gestellt. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein 39-Jähriger soll am Mittwoch am Leipziger Hauptbahnhof mit einem Stock auf einen anderen Mann eingeschlagen haben. Die Bundespolizei nahmen den Angreifer am späten Abend fest, wie die Beamten mitteilten. Die Tat war den Angaben nach bei der Sichtung von Videoaufnahmen des Bahnhofs entdeckt worden. Der aus Fürth stammende Verdächtige konnte demnach noch in der Nähe des Tatorts festgenommen werden – die Tatwaffe wurde ebenfalls sichergestellt. Gegen ihn werde nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Das Opfer saß den Angaben zufolge bereits auf der Wache der Bundespolizei – bevor die Tat überhaupt von den Beamten entdeckt wurde. Der 45-jährige Mann sei in einer anderen Sache als Beschuldigter dort gewesen.

Von liko