Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Industrie- und Handelskammer Leipzig warnt vor Betrug
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Industrie- und Handelskammer Leipzig warnt vor Betrug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:31 04.10.2018
Die Industrie- und Handelskammer warnt vor einer verbreiteten Betrugsmasche. (Symbolfoto) Quelle: Mathias Schönknecht
Leipzig

In einer Mitteilung hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig vor einer aktuell verbreiteten Betrugsmasche gewarnt. Demnach seien Faxmitteilungen einer angeblichen „Datenschutzauskunft-Zentrale“ im Umlauf, die anlässlich der neuen Datenschutzverordnung (DSGVO) die Rücksendung eines angehängten Formulars verlangen. Dabei handele es sich in Wirklichkeit aber um einen kostenpflichtigen Vertrag. Mitteilungen dieser Art sollten dringend ignoriert werden. Bereits betroffenen Unternehmen empfiehlt die IHK, etwaige Rechnungen nicht zu bezahlen, die Verträge anzufechten und fristlos zu kündigen.

Von anzi

Immer mehr jugendliche Leipziger mischen legale und illegale Drogen. Das geht aus dem neuen Suchtbericht hervor, den die Stadt veröffentlicht hat. Alkoholsucht ist demnach weiterhin die weitverbreitetste Abhängigkeit in der Messestadt.

04.10.2018

Bei einem Zusammenstoß zwischen einer Motorradfahrerin und einer Fußgängerin sind am Donnerstagmorgen im Leipziger Stadtteil Eutritzsch beide Beteiligten leicht verletzt worden.

04.10.2018

Am frühen Donnerstagmorgen hat im Leipziger Stadtteil Reudnitz-Thonberg eine Lagerhalle gebrannt. Die Feuerwehr konnte die Flammen löschen und ein Übergreifen vom Keller auf das gesamte Gebäude verhindern.

04.10.2018